Therapeutic Healing Practice

  • Lebensthemen, Muster, Blockaden

  • Glaubenssätze

  • Loslassen und befreien

  • Gefühle & Emotionen

  • Facetten-, Schatten- & Egoarbeit

  • Entspannen und Ressourcen tanken

  • Dein wahres Selbst finden

  • DEIN Potential entfalten

  • Geistigewelt

Die Therapeutic Healing Sessions sind vielfältig und individuell, genau wie meine Arbeitstools. Ich lese dich, fühle dich und zusammen erfahren wir mehr über Dich.

Um dein Potential zu entfalten und Veränderung anzunehmen, brauchst du die Bereitschaft an dir selber zu arbeiten. INNER WORK. Die Sessions gehen direkt an die Wurzel des Ursprungs, sind teilweise taff, direkt und aufwühlend, wiederum entspannend und auftankend. Gerne unterstütze ich Dich mit meiner sensitiver und medialen Fähigkeit.

Es kann zu Erstreaktion kommen und Herausforderungen, bevor es zur Entgiftung und Verbesserung kommt. Beachte, das Heilung manchmal ihre Zeit braucht, bis wir sie erkennen und nicht immer so stattfindet, wie wir es uns vorstellen. Ich gebe keine Heilversprechen, Prognosen, weder stelle ich Diagnosen. Ich sehe die therapeutischen Praktiken als wunderbare Ergänzungen zur Schulmedizin.​

Oft arbeiten mit dem Bewusstseinszustand zwischen Wachsein und Schlaf. Ein Zustand in dem das bewusste Sein auf Stand by geschaltet ist, jedoch das Unterbewusstsein vollumfänglich wach ist. Dies ermöglicht uns, direkt mit dem Unterbewusstsein zu kommunizieren und so unter anderem Blockaden, Ängste, Phobien zu neutralisieren.

Eine Einzelsession dient dir bewusst zum Eintauchen, als Entschleunigung oder spezifisch ein Thema/Trauma aufzuarbeiten und dauert oft mehrere Sitzungen.

 

Im One to One Mentoring begleite ich dich bewusst über mehre Monate, halte Dir Raum und stehe dir zur Seite: